Wie schließe ich den Router an?

Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Ihres Internet DSL-Anschlusses mit Ihrer eigenen Fritzbox bzw. dem FREIKOM Router

 

A) Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Ihres Internet DSL-Anschlusses mit Ihrer eigenen Fritzbox

Ihren FREIKOM Internetanschluss mit Ihrer eigenen Fritz!box anschließen

Die FRITZ!Box ist für den Einsatz an Ihrem FREIKOM-Internetzugang optimal vorbereitet. Wenn Sie eine eigene Fritz!box verwenden möchten, so müssen Sie die Zugangsdaten, die Sie von uns rechtzeitig vor Ihrem Anschluss bekommen, selbst einrichten.

Dazu müssen Sie den Router nach Bild 1 anschließen und können sofort das Internet und Ihren Telefonanschluss nutzen (nachdem Sie freigeschaltet sind).


Bild 1:


Verwenden Sie das beiliegende Y-Kabel. Das Ende mit der Bezeichnung Tel/DSL gehört dann an die Fritz!box, das Ende mit der Bezeichnung DSL gehört dann in den Splitter; das schwarze Kabelende wird nicht benötigt.

Ihren PC können Sie nun direkt mit dem ebenfalls beiliegenden Netzwerkkabel verbinden und das Internet nutzen. Bei vorhandenem WLAN, steht der WLAN Schlüssel auf der Unterseite der Fritz!box als 16 stelligen Code. Diesen geben Sie bitte bei Aufforderung im PC ein.

Ihr Telefongerät muss nun ebenfalls an der Fritz!box angeschlossen werden. Hierzu stehen Ihnen entsprechende Buchsen am Gerät bereit. Nach gesteckten Verbindungen können Sie auch hier sofort Ihr Telefon nutzen.

Weitere individuelle Einstellungen am Router entnehmen Sie bitte der beiliegenden CD.


B) Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Ihres Internet DSL-Anschlusses mit einem FREIKOM Router

Ihren FREIKOM Internetanschluss an der Fritz!box / Samsung Router anschließen

Die FRITZ!Box und der Samsung Router ist für den Einsatz an Ihrem FREIKOM-Internetzugang optimal vorbereitet. Wenn Sie diese Router über FREIKOM gekauft haben, so bekommen Sie den Router betriebsfertig mit allen notwendigen Zugangsdaten eingerichtet.

Ihre persönlichen Zugangsdaten liegen dem Paket bei und werden zum Einrichten nicht mehr benötigt.


Bild 1:

Bild 2:


Möglichkeit Nr. 1 nach Bild 1:

Verwenden Sie bitte das beiliegende graue DSL - Anschlusskabel und schließen es direkt an den Router ( DSL Buchse ) und direkt an die erste TAE Telefondose an. Ein evtl. vorhandener Splitter darf nicht eingesetzt werden, ansonsten funktioniert der DSL Anschluss nicht.

Möglichkeit Nr. 2 nach Bild 2:

Verwenden Sie bitte das beiliegende graue Y – Anschlusskabel. Verwenden Sie den grauen Adapter für die 1. TAE Anschlussdose. Schließen  Sie  vom Y – Kabel das DSL/Telefon Ende ( kurzes Kabelende ) in den grauen DSL – Adapter. Das lange Ende des Y – Kabels schließen Sie am DSL Anschluss der Fritz!box an.
Ihren PC können Sie nun direkt mit dem ebenfalls beiliegenden Netzwerkkabel verbinden und das Internet nutzen. Bei vorhandenem WLAN, steht der WLAN Schlüssel auf der Unterseite der Fritz!box als 16 stelligen Code. Diesen geben Sie bitte bei Aufforderung im PC ein.

Ihr Telefongerät muss nun ebenfalls an der Fritz!box / Samsung Router angeschlossen werden. Hierzu stehen Ihnen entsprechende Buchsen am Gerät bereit. Nach gesteckten Verbindungen können Sie auch hier sofort Ihr Telefon nutzen.

Weitere individuelle Einstellungen am Router entnehmen Sie bitte der beiliegenden CD.


Das FREIKOM Team wünscht Ihnen eine immer schnelle Verbindung

to the top